Bonn

Flüchtling freut sich über HAPPY BOX in der HDI-Arena © HAPPY BOX

Bonn

Die Sammelphase 2017 hat begonnen! Vom 01.06. bis zum 01.08. kannst Du Dein Paket an einer unserer Sammelstellen abgeben.

Story

Du hast eine große Chance Geflüchteten in Bonn Willkommen zu sagen: Greif zu und pack einen Schuhkarton mit kleinen Geschenken. Diesen gibst Du dann an einer der Sammelstellen (siehe Karte unten) ab und schon kann sich jemand darüber freuen. Das Ganze geht so einfach und am Ende hast Du die Möglichkeit auch die gesammelten Pakete in Bonn zu übergeben. Denn nach der Sammelphase gibt es eine Feier mit Übergabe der ersten Pakete, Musik und vielen netten Gesprächen. Menschen aller Kulturen Bonns sind dabei und Du vielleicht auch.

Lust bekommen? Dann schnapp Dir einen Karton, befüll ihn mit kleinen Überraschungen und sei ein Teil von Bonns größtem Willkommenszeichen. Und wenn Du bei der Übergabe dabei sein möchtest, dann schreib uns einfach eine Mail.

Projektidee

HAPPY BOX sammelt von der Bevölkerung gepackte Willkommenspakete für geflüchtete Menschen in Bonn.

Sammelstellen

Hier alle Sammelstellen in Bonn:

Kontakt zu uns

null

Team Bonn

Erfolgsstory

Das Projekt HAPPY BOX wurde 2015 das erste Mal in Hannover statt. Am 02.Mai.2015 startete die Sammelphase, um Willkommenspakete in Form von HAPPY BOXen in Hannover zu sammeln. Am Weltflüchtlingstag, dem 20. Juni, fand die ersten Übergabe der Willkommenspakete während einer Feier statt. Im VIP-Bereich des Fußballstadions in Hannover wurden 100 Pakete stellvertretend an geflüchtete Menschen übergeben.

„Viele kleine Leute in vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.“

aus Afrika