Hannover

Flüchtling freut sich über HAPPY BOX in der HDI-Arena © HAPPY BOX

Hannover

Die Sammelphase 2017 ist beendet! Vielen Dank für eure Unterstützung. 

Story

Du hast eine große Chance Geflüchteten in Hannover Willkommen zu sagen: Greif zu und pack einen Schuhkarton mit kleinen Geschenken. Das gibst Du dann an einer der Sammelstellen (siehe Karte unten) ab und schon kann sich jemand darüber freuen. Das Ganze geht so einfach und am Ende hast Du die Möglichkeit auch die gesammelten Pakete in Hannover zu übergeben. Denn nach der Sammelphase gibt es eine Feier mit Übergabe der ersten Pakete, Musik und vielen netten Gesprächen.

Menschen aller Kulturen Hannovers sind dabei und Du vielleicht auch. Lust bekommen? Dann schnapp Dir einen Karton, befüll ihn mit kleinen Überraschungen und sei ein Teil von Hannovers größtem Willkommenszeichen. Und wenn Du bei der Übergabe dabei sein möchtest, dann schreib uns einfach eine Mail.

Projektidee

HAPPY BOX sammelt von der Bevölkerung gepackte Willkommenspakete für geflüchtete Menschen in Hannover.

Team

Team Hannover - Osteraktion

Team Hannover

Geflüchtete in Hannover

Jede Woche kommen neue Menschen nach Hannover, die hier Schutz und Frieden suchen. Viele von ihnen haben einen anstrengenden und langen Weg hinter sich. Wenn sie es zu uns nach Europa geschafft haben, gibt es einige, die sie, anstatt mit Freundlichkeit und Hilfe, mit ausländerfeindlichen Parolen und ihren unbegründeten Hass empfangen. Die Stadt Hannover sagt, dass derzeit knapp 5.000 geflüchtete Menschen in Hannover leben. Wir wollen diese Menschen willkommen heißen und ihnen Wärme und Menschlichkeit vermitteln.

Das Projekt HAPPY BOX wurde 2015 das erste Mal in Hannover statt. Am 02.Mai.2015 startete die Sammelphase, um Willkommenspakete in Form von HAPPY BOXen in Hannover zu sammeln. Am Weltflüchtlingstag, dem 20. Juni, fand die ersten Übergabe der Willkommenspakete während einer Feier statt. Im VIP-Bereich des Fußballstadions in Hannover wurden 100 Pakete stellvertretend an geflüchtete Menschen übergeben.

Wir wollen jedes Jahr wieder auf die Situation von Geflüchteten aufmerksam machen, auch wenn das Thema nicht mehr im Fokus der Öffentlichkeit steht. Denn es kommen Menschen, die bei uns Schutz und Frieden suchen und denen wollen wir ein Zeichen geben!

HAPPY BOX Team Hannover